Stoffabbau Oktober 2014 #1 | Kissen

Juhuuuuuu…
ich hab gar keine Zeit, aber Emma hat zum Stoffabbau gerufen und weil ich so gerne bei ihren Blogparties dabei bin, hab ich mal Gas gegeben, schwupps (haha, natürlich nicht schwupps) zwei Kissen genäht und bitteschön da sind sie:

 Eins für mich und…

…eins für die drei männlichen Teilnehmer meiner Familie! Jaaaa, also die können sich das dann doch teilen, oder? 😉

Stoffabbau ist bei mir auch immer upcycling. Das weiße Kissen ist aus Omas Laken aus feinem Leinen. Das Regenliebe-Bild habe ich mit der Nähmaschine aufgemalt und geschrieben, denn eine Stickmaschine hab ich ja nicht… um ein bisschen Farbe dabei zu haben, habe ich rosa Tropfen aus Wollfilz und zartrosa Paspel verarbeitet. Musste alles mal weg!

Reißverschlüsse muss ich nicht abbauen, deshalb haben beide Kissen einen Hotelverschluss (Anleitungen dazu gibt es zu Hauf im Internet, deshalb spar ich mir eine Verlinkung)

Die Stickerei auf diesem Kissen hab ich bei hebbedinge abgestaubt, als Anna ihr Atelier aufräumte. Und so hat der Drache doch eine würdige Verwendung gefunden. Unterlegt hab ich ihn mit türkisem Stoff, den ich absichtlich ausgefranst habe, und das Kissen passend mit türkiser Paspel umrandet, die eigentlich nicht weg musste 😉 Na und schwarzen Stoff hab ich irgendwie gaaaanz viel da, der muss also abgebaut werden!

Gerne hätte ich spannendere Fotos gemacht, aber dafür brauche ich Zeit, mangels Übung…
Müssen die Kissen halt mit Wirkung überzeugen, nicht das Arrangement…

Bis spätestens nächste Woche wieder bei Emma… wahrscheinlich 🙂 es sind dann Ferien, da weiß man nie….

Liebe Grüße,
Jana

Empfohlene Artikel

0 Kommentare

  1. V. a. das Regenkissen ist super schön! Kauf dir bloß keine Sticki – so schaut's viel schöner aus 😉

  2. 🙂 dankeschön Annika!!!
    neee, hab auch nicht vor mir eine zu kaufen!

    liebe grüße, Jana

  3. Beide sind toll ! Ich würde das mit dem tollen Spruch nehmen !
    LG Ellen

  4. Die sehen ja toll aus. Ich bewunder deine Nähmaschinenschreiberei sehr ♥♥♥ Wir haben in zwei Wochen Ferien, ich hoffe, dass ich trotzdem alle Termine einhalten kann. Ich bin schon sehr auf deine Kosmetiktasche gespannt.
    Liebe Grüße
    Kerstin

  5. Toll, toll, supertoll!!!
    War ja klar, dass mir Deine Sachen wieder mal richtig gut gefallen.
    Und ich bewundere Deine Geduld, den Spruch mit der Nähmaschine aufzu"malen".
    Das Ergebnis spricht für sich.
    Liebe Grüße,
    Mirja

  6. Wundervollst!!! Ich hätte ja auch so gern mitgemacht, auch wenn ich keinen eigenen Blog habe, aber dir Zeit!! Ich tanze schon immer gern im Regen…damals wie heute!! Es gibt z.B. nix Schöneres als einen Sommerregen und mit nackten Füßen durch die Pfützen springen…das macht sogar mein Mann mit meinen Töchtern gern!
    Bin schon auf deine weiteren Sachen gespannt!!!

    Also…weiterzaubern!
    Gruß und Kuss…(ich bin voll auf 70ies und 80ies momentan 🙂 )
    Goschi

  7. Oh Jana, was sind die Kissen toll! 🙂

    Und die Fotos auch! Was hast du bloß??

    Sowohl der Drache, als auch das Regenspruch-Kissen sind wunderschön und ganz besonders.

    Unitkate eben und nicht um die Ecke zu kriegen.
    Prima auch, dass zum Stoffabbau auch noch Upcycling dazukommt, das ist dann doch perfekt.

    Liebe Grüße
    Sabine

  8. Es braucht nicht immer eine Stickmaschine was zu verschönern. Tolles Regenkissen!!!
    lg Andrea

  9. Wunderschöne Kissen! Das schöne Regenkissen und das Dachenkissen sind ganz zauberhaft geworden.

    Schöne Grüße
    Andrea

  10. Beide Kissen sind wunderschön!
    LG Astrid

  11. Deine Kissen sehen richtig klasse aus! Und dein Regenliebebild ist einfach nur traumhaft schön! 🙂
    Liebe Grüße, Damaris

  12. das Regenkissen ist hammercool…..danke für die Anregung und liebe Grüße bella

  13. Das Regenbild ist grandios geworden! Und wer braucht schon eine Stickmaschine 😉 ich finds so viel schöner.
    Liebe Grüße
    Manja

  14. Mich hat die Wirkung der Kissen überzeugt und mir hat an den Fotos auch nicht unspannendes gefehlt. Beide Kissen sind super wobei mir das weiße ganz besonders gut gefällt! Mit der Wolke auch unverkennbar deins.

    Liebe Grüße
    Katherina

  15. Wow – deine Kissen sind richtig toll geworden. Vor allem das für dich 🙂 Total cool – wer braucht da schon eine Stickmaschine 😉

    LG,
    Kerstin

  16. Dankeschön!!
    Für die Kosmetiktasche habe ich noch gar keine Idee, mein Sohn bräuchte eine… also brauche ich eine coole Idee 😉

    Liebe Grüße, Jana

  17. Zeit? Hab ich gerade auch nicht! Aber das macht nix, Frühstücken bei Emma muss sein! 🙂

    Ciao (80ies kann ich auch)
    Jana

  18. Tolle Kissen! Das weiße mit der Nähschreiberei ist supersüß und trifft voll meinen persönlichen Geschmack!
    LG Uli

  19. Superschön sind Deine Kissen geworden und der Drache kommt gerade mit der türkisen Unterlegung so richtig zur Geltung. Chapeau für Dein Regenkissen. Mit der Nähma schreiben macht total viel Spaß – und dann auch noch so unterschiedliche Schriften! Wow!
    Ich grüße von hier, wo's gerade regnet – und toll finde ich das auch 🙂
    Heike

  20. Das Regen-Kissen gefällt mir ganz, ganz besonders gut ….. da braucht es nicht mal bessere Fotos 😉
    Liebgruss, mimi

  21. Knaller… mega…hach…ich hab ja schon neulich gedacht..na wenn das kein Kissen wird…lach…boah mega mega mega… zum Klauen..schließ schön die Türen ab.. 😉 ggglg emma

  22. Oh das Wolkenkissen ist so toll.
    Wunderschön.
    Liebe Grüße, Andrea

  23. Nähmaschinenmalen – ganz toll! Ein Traumkissen ist bei Dir rausgekommen!
    Wirklich sehr sehr hübsch!

    Die Idee muss ich mir merken,
    das ist ein wunderbares Weihnachtsgeschenk!

    Herzliche Grüße,
    KAtja

  24. Hallo Jana,
    dein Regenkissen ist der Hammer! Wer so was freihand mit der Maschine malen kann, braucht keine Stickmaschine!
    LG
    Valomea

  25. Hallo Jana,
    Dein Kissen ist mein Highlight bei diesem Stoffabbau.
    Viele Grüße
    Gesche

  26. Dankeschön!!!
    …aber freihand war das nicht, ich hab mir eine Vorlage ausgedruckt und diese abgepaust 😉

  27. Also in `malen` bekommst du auf jeden Fall eine 1+. Sieht ganz toll aus 🙂 und Spruch passt ja auch so ein bisschen zum Herbst 😉 Tolle Ideen mit deinen Kissen.

    Grüssle. Birgit

  28. Das Regenkissen ist wunderschön – will ich haben!!! 😉 Sieht so toll aus und der Spruch ist auch schön, gefällt mir sehr. Tolle Idee!
    Liebe Grüße, Lee

  29. wow, sind die beide schön. mein favorit ist das regenkissen, so schön einfach und schlicht und doch so ein hammer.
    lg claudia

  30. Hallo,
    Das weiße Kissen sieht echt toll aus. Ich wollte auch mal versuchen mit der Nähmaschine zu malen…
    Echt cool…
    Liebe Grüße
    Pilinka

  31. Das weiße Kissen ist soooo klasse!
    Das andere ist vielleicht nicht so 100%ig "mein Fall", aber es ist ja auch für deine Männer und Männer mögen sowas und toll gemacht ist es allemal!
    Liebe Grüße, Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.