greenfietsen | PROBENÄHEN | Buchtasche

WERBUNG – das eBook ist mir zum Testen kostenlos von greenfietsen zur Verfügung gestellt worden!

Katharina – die Frau hinter greenfietsen – räumt gerne bei mir auf!
Sie verstaut meine Näh- und Stecknadeln, sortiert meine Webbänder, lässt mich Stoffreste verarbeiten und allen Kleinkram passend einpacken!

Jetzt will sie an meine Bücher!
Meine Bücher?
Hhhhmmm …, Harry, Ronja, Pippi, Madita, Meggie, Mama Muh, Donald, Mini und Greg füllen bei uns die Regale! Wir haben über 200 LTB (Lustige Taschenbücher) damit ist das Wohnzimmerregal voll! Bücher für Große gibt es nur in einem der „Kinderzimmer“. Denn ich lese keine Bücher!
Aber ich habe meinen Kindern sehr viel vorgelesen, daher die Titel in unserem Regal. Und eins liest heute tatsächlich manchmal Bücher aus Papier 🙂 – crazy!

Aber ich hab mir neulich ein Change Journal gekauft und das durfte Katharina einpacken! 😉
No, I didn’t change anything! Ich hab noch nicht im Journal „gearbeitet“, ich fürchte fast, es war ein Fehlkauf in einem Moment des Januar-Blues. Aber gut, mir ist schon Schlimmeres passiert 🙂

Das neue eBook von greenfietsen ist wie die anderen vorher auch, sehr übersichtlich gestaltet und absolut anfängerfreundlich. Ein Rechenweg für jede Größe von Buch oder auch jeden anderen quaderförmigen Körper, den du einpacken willst, ist Teil der Anleitung.

Ein einfaches, schnell umzusetzendes Projekt, daher habe ich direkt zwei genäht. Gut geeignet um Buchgeschenke mit persönlicher Note zu verpacken oder um ein Buch immer dabei zu haben und zu schonen…
…machen Leseratten das so? Bücher mit sich rumschleppen?

Das eBook kannst Du seit gestern (20.02.2021) im greenfietsen-Etsy-Shop kaufen, direkt runterladen und sofort nach nähen.
Viel Spaß dabei!

Liebe Grüße!

Empfohlene Artikel

1 Kommentar

  1. Moin Jana,

    jetzt musste ich doch erst mal recherchieren, was ein Change Journal ist. 😀 Davon hatte ich vorher noch nie gehört. Was es alles gibt! Auf jeden Fall ist die hübsche Buchtasche ein super Versteck dafür. 😉 Danke, dass du dich wieder von mir zum Aufräumen hast überreden lassen. 🙂

    Liebe Grüße
    Katharina

    PS: Gut, dass der Januar-Blues vorüber ist. Der Frühling kommt, jetzt geht’s aufwärts! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.